Aktivitäten

Durch die direkte Nähe an Bad Zwischenahn können die Kinder das Angebot an Vereinen aller Art, lokalen Organisationen und vielfältigen Aktivitäten nutzen, wie z. B. Wellenbad, Freibad, Hallenbad, Badesee, Tennis, Skaterbahn, Jugendzentrum, Reiten, Angeln, Bolzplätze, Fahrradrouten, Naturlehrpfad, Minigolf, Sport- und Musikvereine.

 

 

Neben dem umfangreichen Freizeitangeboten des Kurortes, bietet der Kinderhof Kayhausen den Kindern viele Freizeitmöglichkeiten auf dem großen Gelände an. Die Kinder können neben den Spielgeräten, der XXL-Sandkiste mit Wasseranschluss, das Fußballfeld, den Lagerfeuerplatz etc. und die Spielwiesen nutzen.

Drachensteigen und Naturerkundungen mit ausgiebigen Spaziergängen oder Fahrradtouren mit Picknick geben den Kindern die Möglichkeit ihre Freizeit vielfältig zu gestalten. 

In regelmäßigen Abständen unternimmt die Gruppe Tagesausflüge, z.B. in Freizeitparks und mehrwöchige Ferienfreizeiten im In- oder Ausland.

 

Das Familienfest findet jährlich zum Ende der Sommerferien statt. Die Kinder und Jugendlichen bereiten immer eine Aufführung für die Eltern, Familien, Freunde und ehemalige Bewohner/innen vor.

Das Familienfest 2019 stand unter dem Motto:  "Otto und Nordseeküste"